Schulung: Umgang mit traumatisierten Personen für Akteure im Themenfeld Migration und Arbeitsmarkt

Wann:
17. Mai 2019 um 9:00 – 16:00
2019-05-17T09:00:00+02:00
2019-05-17T16:00:00+02:00
Wo:
Magdeburg, wird noch bekannt gegeben
Kontakt:
Franziska Wildner

Das Zentrum für Migration und Arbeitsmarkt (ZEMIGRA) bietet eine kostenlose Tagesschulung zum Thema „Umgang mit traumatisierten Personen für Akteure im Themenfeld Migration und Arbeitsmarkt“ an. Während der Schulung wird es Raum geben für einen gemeinsamen Austausch. Teilnehmende sind eingeladen dafür Fallbeispiele mitzubringen, die besprochen werden sollen. Während der Schulung kann leider keine Verpflegung (Essen und Getränke) gewährleistet werden. Es wird eine Mittagspause geben. Hierfür besteht die Möglichkeit, auf eigene Kosten in den nahegelegenen Örtlichkeiten (Bäcker etc.) zu essen.

Der Veranstalter bittet um eine verbindliche Rückmeldung (Zu- oder Absage) bis zum 01.04.2019. So kann gewährleistet werden, dass weitere interessierte Personen nachrücken können.

Das vorläufige Programm ist hier abrufbar. Zudem können weitere Informationen, sowie Teilnehmendenstimmen aus den vergangenen Schulungen hier angehört werden.

 

2019-03-15T11:49:27+00:00
choose language