Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrung

Die KURVE Wustrow und der Friedenskreis Halle e.V. bieten ab dem 28. September 2018 einen Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrungen an. Den Teilnehmenden werden verschiedene Methoden und Wege vermittelt, in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln.

Termin:
28.11.2018 – 05.05.2019

Ort:
Halle (Saale) und Königshorst

Kosten:
Keine

Die zentralen Kursthemen sind Interkulturalität, Kommunikation und Konfliktbearbeitung. Der Kurs umfasst 8 Module (je Freitag bis Sonntag), 4 Module finden in Königshorst (Wendland) & 4 Halle (Saale) statt. Die Unterrichtssprache ist Deutsch, jedoch reichen erfahrungsgemäß Grundkenntnisse in Deutsch aus und in der Anfangsphase wird viel über gegenseitige Übersetzung (durch Trainer*innen sowie Teilnehmende) gearbeitet. Über den Kurs hinaus soll es für die Teilnehmenden Raum für regionale Begleitung und Vernetzung vor Ort geben. Dafür werden regionale Intervisionstreffen angeboten.

Interessierte können sich telefonisch oder per Mail für den Grundkurs anmelden. Alle weiteren Informationen und Termine finden Sie hier.

Friedenskreis Halle e.V.
Große Klausstr. 11
06108 Halle (Saale)
Fon: 0345.279 80 75 6
Mail: grundkurs@kurvewustrow.org
Web: www.friedenskreis-halle.de

2018-08-14T12:20:10+00:00
choose language